Tiere

 

Wir wollen möglichst dieses Frühjahr eine kleine Schafherde von Skudden - eine sehr alte Landrasse - für die Wiesenpflege anschaffen.

Perspektivisch sollen uns auch wieder Sachsenhühner (alte einheimische Rasse) bereichern, so dass unsere Katzen als Hof- und Haustiere nicht mehr so alleine sind.

Wir haben viele Wildtiere zu bieten, was uns natürlich freut und wir grundsätzlich fördern. Zum Beispiel leben hier Zaun-eidechsen, Ringelnattern, Blindschleichen, Igel, Libellen, Frösche, Molche, Vögel, Schmetterlinge, Wühlmäuse... - bis hin zu Reh (selten, aber auch schon mal durch den Garten spazierend!), Fuchs, Marder und  Waschbär... und Weiteres gilt es zu entdecken ;-)