Das Projekt umfasste ursprünglich das Konzept einer ganzheitlichen Förderung der Lebenskultur in Mohlis. Im Rahmen einer Anpassung an die derzeitigen Gegebenheiten werden aktuell der Vereinszweck / die Vereinsziele angepasst.

Zukünftig soll eine Konzentration unseres Vereinszwecks auf der Förderung der Ortsverschönerung sowie des Landschaftsschutzes / der Landschaftspflege liegen.

Es sind grundsätzlich ein Mehrgenerationenhof und die Umsetzung von verschiedensten Projekten in Eigenverantwortung denkbar und gewünscht. 

Als eine der ersten großen Projektbaumaßnahmen soll in nächster Zeit ein Bergbau-Themen-Spielplatz mit einem Parkplatz realisiert werden (s.u.). Wir können dafür Fördermittel des LEADER-Fördergebietes nutzen, die Baugeneh-migung wurde bereits erteilt!

Es gibt bereits weitere Ideen, Skizzen und Konzepte für die Zukunft - zB. im Stall des 1876 gebauten Haupthauses ein Veranstaltungs- / Indoorbereich mit einem kleinen Café einzurichten oder einfache Übernachtungsmöglichkeiten (Fahrradherberge, ev. mit Rad-Ausleihe und kleiner Werkstatt) anzubieten. Damit wären dann verschiedene Veranstaltungsangebote - beispielsweise kleinkultureller Art (Lesungen, Konzerte, Ausstellungen regionaler Künstler...) oder Angebote für Kinder und Jugendliche (Workshops, Kurse etc.) möglich. Die Örtlichkeiten könnten aber auch von anderen Vereinen oder als Dorftreff (Kinoabend, Jahresfeste...) genutzt werden können.  

Mohlis befindet sich 7 km von Meißen - der Wiege Sachsens - und ca. 30 km von Dresden entfernt. Es liegt am Radrundweg Meißner Acht / Bergwerksweg Zehren-Löthain mit Anschluß an den Elberadweg.

Diese bereits vorhandene touristische Infrastruktur (Bergbaumuseum in Mehren, Schmalspurbahnmuseum in Löthain...) kann damit im Sinne eines sanften Tourismus weiterentwickelt, die regionale Kulturlandschaft bereichert und ein regionaler Mehrwert gebildet werden 

 

Hinweis: Ergänzungen, Änderungen und Aktualisierungen sind möglich - wenn es Umstände erfordern, neue Leute und Ideen uns begeistern, weitere Einzelheiten geklärt sind...