Historie allgemein und Höhepunkte der vergangenen Vereinsjahre

Die erste Besiedlung von Mohlis datiert etwa Mitte des 12. Jahrhunderts und hat mit dieser Hofstelle nahe des Quellgebietes Grutschenbach begonnen.

Der letzte große Umbau des Hofensembles zum 4-Seithof erfolgte 1876-78 durch Oskar Lehmann mit Errichtung des großen, repräsentativen Hauptgebäudes und der Remise mit dreibögiger Kumthalle, eine Scheunenvergrößerung erfolgte dann noch 1910. 

Nach der Enteignung 1945 hatte die LPG bis etwa Ende 1960 hier eine Lehrlings-ausbildung mit Wohnheim, Küche und Kuhstall, danach wurde der Hof von der LPG bis 1990 landwirtschaftlich weitergenutzt. 

Nach der Wende wurde der Hof an die Alteigentümergemeinschaft rückübertragen und 2010 im Zweitverkauf vom Verein erworben.

 

2010

- Einzug und Herrichten der ersten Wohnungen / u.a. Sanierung Schornsteine

- "Tag der offenen Tür" (Vorstellen und Einladung des Dorfes)

- öffentliches Pflanzen unseres Hofbaumes (eine Sommerlinde)

 

2011

- "Mohliser Hoffest" - u.a. mit Hand-Musik, Alleinunterhalter und Feuershow 

- öffentlicher Trödelmarkt

- erste Gänse, Laufenten und Sachsenhühner (gefährdete Rasse)

- Beginn des Anpflanzens alter, seltener Tomatensorten

- Herrichten weiterer Wohnung

 

2012

- Geburt von Christopher Matteo als erstem "Hofkind"

- Pflanzen alter Tomatensorten / eines Apfelbaums (alte Sorte)

- Praktikumsstelle für den Psychosozial. Trägerverein Sachsen e.V.

- diverse öffentliche Arbeitseinsätze / Pflege Streuobstwiese

 

2013

- Erstellen unserer Website

- Gartentüreinbau und Teilerneuerung Wasserleitung im Fachwerkhaus

- Pflege der Natur- und Streuobstwiesen 

- diverse öffentliche Arbeitseinsätze

Herrichten weiterer Wohnung im Fachwerkhaus    


2014

- Dachstuhlsicherung Hauptgebäude

Sanierung Schornstein / Teilberäumung Scheune

Teilerneuerung Wasserleitung Hauptgebäude

Pflege der Natur- und Streuobstwiesen

- Neupflanzung von 3 alten Apfelsorten auf der Streuobstwiese


2015

- Konsolidierung der Vereinssituation

- Vorbereitung des Einbaus einer neuen Kläranlage sowie Dachstuhlnotsicherung

  Remise

- 3 Feldahorne als Gruppe im Hof gepflanzt

Pflege der Natur- und Streuobstwiesen

2016

- Januar: Dachstuhlnotsicherung Remise durch regionale Fachfirma

- neue Gesamtkonzeption für "Kunst- und Kulturhof" beschlossen

- 1. "Mohliser KinderKreativTag mit Schauwerkstatt" am 12. Juni erfolgreich

  veranstaltet (kreative Mitmach-Angebote bei Siebdruck, Steine bemalen,

  Rassseln bauen, Märchen, Riesenseifenblasen...)

- Verschönerung des Innenhofes

Pflege der Natur- und Streuobstwiesen

- Juli / August - Neubau der vollbiologischen Kleinkläranlage

- ab Herbst - intensivierte Vorbereitung / Beschäftigung mit der Fördermittel-

  thematik 


2017 

- Installation des Hauswasserwerkes Brunnen-/Nutzwasser für Gartenwasser,

  Waschmaschinen etc.

2. "Mohliser KinderKreativTag" am 18. Juni - entspannt, schön, vielfältig, lecker

  und vorbereitend herausfordernd - es gab kreative Mitmach-Angebote

  wie „Hofkunstwerk“ mit-malen, Boote bauen, Aktivgeschichten im Märchenzelt,

  Riesenseifenblasen, Schminken, auf dem Sandberg... und Wasserbahn,

  Bogenschießen, Reiten, Trampolin - leider blieb zuviel leckeres Essen übrig ;)

- jeweils monatlicher öffentlicher Kennenlerntee oder Samstagsbrunch

- weitere Arbeit am "KunstKultur- und HeilungsHof" - Konzept sowie erste

  konkrete Umsetzungsschritte wie Aufmaß, Baukostenermittlung etc.

Pflege der Natur- und Streuobstwiesen

 

2018 

- 4. "Mohliser KinderKreaktivTag" am 10. Juni - mit kreativen Mitmach-

  Angeboten wie „Hofkünstler“ sein (malen), eine Wasserbahn für Boote,

  "Handwerkerei", Mitmachgeschichten im Märchenzelt, Riesenseifenblasen, 

  Schminken, Bauberg... und Bogenschießen, Trampolin, Mitmachtanz...

- "Schwoof off´m Hof" am 24. August

  Kultur meets morbiden Landhof - kleiner, feiner Landkulturabend mit Disco, 

  Meißner Live-Band Kati + Tino, Tarot, Raucherlounge, Gegrilltem, Fassbier,

  Cocktails... im romantischen Kerzenlichtambiente ein schöner Auftakt zu mehr...

Herbst: Neupflanzung eines Birnenbaumes / Anbringen von Nistkästen

Pflege der Natur- und Streuobstwiesen

- Vorbereitung der Bauvoranfrage

 

2019 

- Einsetzen eines weiteren Hofbaums neben der Hofeinfahrt (Hainbuche)

- Bauvoranfrage für Spiel-/Parkplatz gestellt + positiv entschieden!

- Beschaffung einer kleine Schafherde (Skudden-gefährdete Rasse) - sie "mäht"

  nun ökologisch unsere Rasenflächen

Pflege der Natur- und Streuobstwiesen, u.a. durch die Schafherde

- 4. "Mohliser KinderKreaktivTag" am 12. Mai - war toll, über 100 kleine und

  große Gäste!  >>> Impressionen dazu auf Instagramm (unter Hof Mohlis) 

- "Schwoof off´m Hof" am 24. August - mit Disco, Liveact, Feuershow ... für den

  großen Aufwand schön, romantisch und lange an Feuertonne und Tresen...

- Mehrere profeesionelle Supervisionen zur Gemeinschafts-/Vereinssituation

 

2020

- weitere Vorbereitung der 1. Bauphase des "KunstKulturHeilungsHof" - Projekts:

  Bauantrag und Förderung Neubau Spielplatz / Parkplatz positiv beschieden

- Obstbaumschnitt, Weiden auf Kopf setzen

- Ertüchtigen /Ausbau weiterer Wohnungen sowie der Sommerküche, Umbau

  eines Vereinsraumes

- 5. "Mohliser KinderKreaktivTag" sowie "Schwatz & Schwoof" - leider

  coronabedingter Ausfall

- ökologische Pflege der Natur- und Streuobstwiesen durch die Schafherde

- Beräumung Scheune zum Ausbau Kultur- und Spielscheune

- Hausgartenaktivierung abgeschlossen - Bienenstandort eingerichtet